Informationen zum Ablauf


Für alle numerologischen Berechnungen brauche ich Ihr Geburtsdatum und Ihren Geburtsnamen (Geburtsurkunde).
Bei mehreren Vornamen ist der Name von Bedeutung, den Sie im täglichen Leben verwenden.
Die Übergabe der numerologischen Berechnungen erfolgt telefonisch oder vor Ort.
Für das Große Numeroskop beispielsweise gibt es einen Zeitrahmen von 1½ bis 2 Stunden.
In dieser Zeit können Sie mir gern die Fragen stellen, die bei Ihnen zum Thema auftauchen.
Für Beziehungsanalysen gibt es einen Zeitrahmen von ca. 45 Minuten.
Auf Wunsch erhalten Sie eine CD mit dem Sitzungsmitschnitt.